Contact Us

WIR RUFEN SIE ZURÜCK

Schnell, einfach und kostenlos für sie!

Rückruf am:

captcha

Qualitätsmanagement

Unser Qualitätsmanagementsystem beginnt bereits vor der Auftragserteilung und dient der Erfüllung aller Anforderungen an unsere Dienstleitung zur Zufriedenheit und zum Nutzen unserer Kunden. Das erfahrene und qualifizierte Vertriebsteam der PRAXAIR Surface Technologies unterstützt den Kunden mit intensiver Beratung in der Entwicklung eines Gesamtkonzeptes. Unter Berücksichtigung des Bedarfs und der Wünsche des Kunden wird eine technisch und wirtschaftlich optimale Lösung ausgearbeitet.

Qualitätsmanagement ist einer der wesentlichen Bestandteile unserer Firmenpolitik. Das QM-System der Praxair Surface Technologies mit den beiden Standorten in Ratingen und Duisburg ist seit 1993 nach DIN EN ISO 9001:2008 und EASA Teil 145 auditiert und zertifiziert. Seit dieser Zeit finden Überwachungs- und Hauptaudits statt, um die Wirksamkeit des QM-Systems zu überprüfen und zu bestätigen. Später wurde die DIN EN ISO 9001 Zertifizierung um die EN ISO 9100 / AS 9100 Zertifizierung (zusätzliche Luftfahrtanforderungen) ergänzt.

Vor dem Beschichten von Kundenbauteilen werden alle Einstellungen der Beschichtungsanlage entsprechend SPI (SPI = Standard Process Instruction) vorgenommen und ein Freigabemuster (QCI = Quality Control Instruction) beschichtet. Im Anschluss findet eine Untersuchung in unserem metallografischen Labor statt. Erst nach Freigabe des Musters werden die Bauteile beschichtet, so dass für unsere Kunden der höchste Qualitätsstandart gesichert ist.

 

     Download Kundenzulassungen

 

 

Dipl.-Ing. Michael Luitjens

Qualitätsleiter
Tel: 02102/495266
Mobil: 0173/7499763
Michael_Luitjens@Praxair.com