Contact Us

WIR RUFEN SIE ZURÜCK

Schnell, einfach und kostenlos für sie!

Rückruf am:

captcha

Thermisches Spritzen

LOXPlate® (Kaltgasspritzen)

Der besondere Vorteil des Kaltgasspritzens liegt in der äußerst geringen thermischen Beanspruchung sowohl von Schicht- als auch Substratwerkstoff. Die sehr hohen Partikelgeschwindigkeiten (bis 1.500m/s) ermöglichen die Herstellung besonders oxidarmer und dichter Schichten. Mehr Informationen


Super-Detonation™

Das Super-Detonationsverfahren ist die konsequente Weiterentwicklung des Detonationsverfahrens, wodurch noch höhere Partikelgeschwindigkeiten und noch dichtere Beschichtungen erzeugt werden können. Mehr Informationen


Detonation™

Das Detonationsverfahren ist ein intermetierender Prozess mit dem Partikelgeschwindigkeiten bis zu 1.000m/s realisiert werden können. Mehr Informationen


Jet Plate™ (HVOF)

Das Verfahren des Hochgeschwindigkeitsflammspritzens (HVOF, high velocity oxygen-fuel spraying) hat sich innerhalb der letzten 15 Jahre neben den bereits bestehenden Verfahren am Markt etabliert und gilt als sehr wirtschaftlich effizient. Mehr Informationen


Plasmaspritzen

Das Plasmaspritzen findet aufgrund seines universellen Charakters eine breite Anwendung im industriellen Einsatz. Hauptsächlich werden mittels Plasmaspritzen Beschichtungen keramischer Natur aufgetragen. Mehr Informationen


Lichtbogendrahtspritzen

Das Lichtbogendrahtspritzen zeichnet sich durch hohe Auftragsraten und niedrigen Energieverbrauch aus. Die drahtförmigen Zusatzwerkstoffe werden beim thermischen Spritzen immer vollständig aufgeschmolzen. Mehr Informationen


Praxair Surface Technologies located at Robert-Zapp-Straße 7 , 40880 Ratingen, . Reviewed by 23 customers rated: 4.8 / 5